Ich liebe, was ich tue

Mein Name ist Cornelia Büchi.

Ich bin 1973 geboren und heute Mutter zweier Söhne.

Als Kind habe ich mein Umfeld sehr intensiv wahrgenommen und spürte sofort wie ein Mensch fühlte oder was ihn gerade beschäftigte. Ich erlernte zuerst einen Beruf in der Bankenbranche. Seit der Geburt meines ersten Sohnes beschäftigte ich mich mit der Spiritualität und habe mich bei diversen buddhistischen Gelehrten an Seminaren und Kursen weitergebildet.

Meine Ausbildung habe ich dann an der Medialen Akademie GmbH (MAS) bei Elvira und Markus Truttmann in Einsiedeln absolviert. Mit weiteren diversen Ausbildungen habe ich meine Freude zur Spiritualität und Arbeit mit Menschen vervollständigt und verfeinert. Zu meinen Lehrern gehören, Bill Thomson, Monika Thomson, Judit Seaman und Kitty Woud – alle tätig am Arthur Findlay College in England (Spirituelles College).